Covid-19: Die Schweiz fährt trotzdem Ski!

Wir sind bereit und freuen uns weiterhin auf eine sichere und schöne Skisaison. Trotz Covid-19 bieten wir Kurse an, natürlich unter den gebotenen Sicherheits-Massnahmen.

Definitiv kann folgendes gebucht werden:

  • Einzel- bzw. Privatstunden
  • Gruppenkurse für Kinder bis 11 Jahre
  • Familien-Gruppen-Unterricht
    (Vor- und nachmittags je 2 Stunden für total CHF 250.00)


Skiunterricht in der Kleingruppe für Jugendliche und Erwachsene ist noch ungewiss.

Trotzdem steht dem Vergnügen im Schnee nichts im Weg. Wir freuen uns auf Sie!

 


   

Bitte beachten Sie:

  • Halten Sie den vorgegebenen Mindestabstand von 1.5 m zwischen Personen, Familien und Gruppen unbedingt ein.
  • Sorgen Sie für die nötige Handhygiene und unterlassen Sie physischen Kontakt (Hände schütteln etc.).
  • Im Skischulbüro, beim Sammelplatz sowie am Skilift ist Maskenpflicht.
  • Unser Mitarbeitenden halten sich strikte an das Schutzkonzept.
  • A C H T U N G : Miete von Skiausrüstung bei Rubli Sport auf der Ibergeregg ist momentan nur montags bis samstags möglich. Das Sportgeschäft ist sonntags aufgrund der behördlichen Auflagen geschlossen!

 

 


COVID-19 Schutzkonzept

Für die Schweizer Skischule Ibergeregg ist die Eindämmung und die Bekämpfung von COVID‑19 von höchster Bedeutung und die Gesundheit der Gäste und Mitarbeitenden hat höchste Priorität.

 

Es gelten die Vorschriften des BAG (www.bag-coronavirus.ch) und des Kantons Schwyz (www.sz.ch/coronavirus) sowie die Empfehlungen von Swiss Snowsports (www.snowsports.ch).


»»  COVID-19 Schutzkonzept   (PDF 198 KB)